AKTUELLE VERANSTALTUNG

Einladung zum Stary Novy God

wir wollen gemeinsam das ALTE NEUE Jahr feiern! Dafür haben wir eine georgische Tafel auserkoren, die nur für uns angerichtet wird. Die Location ist rustikal, das Essen lecker und der Wein exzellent. Der Raum ist ein Weinlager und der Koch, Andre Hain, ist am Abend nur für uns zuständig und kocht vor unseren Augen. Es werden Tische und Stühle aufgebaut und wir bekommen die Speisen dann wie in Georgien an einer langen Tafel serviert. Wir werden auch für etwas Unterhaltung sorgen und es gibt eine Tombola.

Speiseplan:
Georgische Vorspeisen
Khatschapouri (Teigtasche mit Käse)
div. Mprali
selbstgebackenes Brot
Tschachochbili (Geflügel mit Tomatensauce )
Adschapsandali (Auberginengericht)
Saziwi (Geflügel mit Wallnusssauce )


Getränke wie Wasser, Saft und Kompott sind inklusive und als Bonus von Go East Reisen gibt es 5 Weine, die am Abend degustiert werden dürfen.
Preis: EUR 30,- pro Person

Wann: Sonntag, 13. Januar 2019, ab 18Uhr
Wo: Weinhandlung Geovino, Klaus-Groth-Straße 15, 20535 Hamburg (S-Bahn Berliner Tor)

Weitere Infos: www.geovino.eu

Freunde und Bekannte sind herzlich willkommen. Maximale Teilnehmerzahl 30 Personen. First come first serve.

Anmeldung bitte bis zum 09.01.2019 an: info@drg-hamburg.org

Einladung zum download


REGELMÄßIGE VERANSTALTUNGEN IN HAMBURG

Die Deutsch-Russische Gesellschaft engagiert sich nicht nur in Russland, sondern bietet auch in Hamburg regelmäßig Veranstaltungen an mit dem Ziel, in Hamburg das Verständnis für Russland zu stärken. Dafür führen wir informative Abende zu verschiedenen politischen, gesellschaftlichen oder wirtschaftlichen Themen durch. Hierzu arbeiten wir meist mit Kooperationspartnern wie Hochschulen oder anderen bekannten Institutionen zusammen.

Die Einladungen finden Sie rechtzeitig auf unserer Homepage. Falls Sie regelmäßig informiert werden möchten, schicken Sie uns eine entsprechende Mail. Wir nehmen Sie dann in unseren Verteiler auf.

Um die russische Kultur auch erlebbar zu machen, bieten wir neben den Informationsabenden regelmäßig kulturelle Veranstaltungen an. So feiern wir traditionell jedes Jahr im Januar den Jahreswechsel nach dem orthodoxen Kalender "Stary Nowy God" mit russischen Speisen und Musik, außerdem organisieren wir Konzerte und Lesungen.

Wir würden uns freuen, Sie einmal bei einer unserer Veranstaltungen begrüßen zu dürfen!